Der Schönheit unserer Heimat ein Gesicht geben

LEADER-Fotowettbewerb „Vorpommersche Küste“

Schicken Sie uns Ihr bestes Foto!

 Wir suchen:

  • Naturaufnahmen,
  • Aufnahmen, die Lebensfreude in allen Bereichen zeigen, von Kultur über regionale Wirtschaft bis zum Dorfgemeinschaftshaus
  • Aufnahmen von LEADER-Projekten aus den Amtsbereichen Landhagen, Lubmin, Am Peenestrom, Usedom Nord, Usedom Süd und der Gemeinde Heringsdorf

für Ausstellungen, Internet, Konferenzen, Flyer, Werbematerial

Was können Sie gewinnen?

1. Preis: Fahrt zur Grünen Woche in Berlin
2. Preis: Fahrt mit dem Zeesenboot (LEADER-Projekt)
3. Preis: Übernachtung im 100Haus in Wolgast (LEADER-Projekt)

Bitte füllen Sie das untenstehende Formular aus und laden Sie die Datei mit Ihrem Wettbewerbsbeitrag hoch.

Teilnahmebedingungen für den Fotowettbewerb 2019 der LEADER AG „Vorpommersche Küste“

Allgemeines

Jeder Teilnehmer bzw. jede Teilnehmerin kann ein oder zwei digitale Fotos zum Wettbewerb einreichen. Die Einreichung ist NUR über die Webseite https://www.vorpommersche-kueste.de/fotowettbewerb2019 möglich

Voraussetzung für die Teilnahme am Wettbewerb ist die nicht-exklusive Abtretung der Nutzungsrechte an die LAG-Vorpommersche Küste. Sie erklären sich mit dem Einreichen Ihrer Arbeiten mit dieser Abtretung einverstanden, von den Gewinnern benötigen wir dann das handschriftlich unterschriebene Original dieser Abtretung.

Einsendeschluß ist der 3. April 2019.

Auswahl der Preisträger und Preisträgerinnen

Die LEADER-LAG „Vorpommersche Küste“ lädt in den Monaten April und Mai 2019 zu „LEADER-Denkwerkstätten“ ein. Diese Veranstaltungen sind öffentlich und ihr Ziel ist ein gegenseitiges Kennenlernen und gemeinsamer Erfahrungsaustausch.

Bei diesen Veranstaltungen werden die Teilnehmerinnen und Teinehmer das schönste Foto der jeweiligen Region auswählen.
Die Reihung der Preise erfolgt durch die Mitglieder der Lokalen Aktionsgruppe „Vorpommersche Küste“.

Die Veranstaltungen sind für folgende Termine geplant:

  • 11. April 2019 – Amtsbereiche Landhagen und Lubmin
  • 25. April 2019 – Amtsbereiche Am Peenestrom und Usedom Nord
  • 09. Mai 2019 – Amt Usedom Süd und amtsfreie Gemeinde Ostseebad Heringsdorf
Technische Anforderungen

Die Fotos müssen mindestens eine Auflösung von 2400Pixel Breite haben.
Die Fotos können im JPG- oder PNG-Format eingereicht werden.

Um eine bessere Zuordnung zu ermöglichen, bitten wir Sie um die eindeutige Benennung der Aufnahmen nach folgendem Muster:

Amt_Einsendername_TitelFoto.jpg, z.B. Am Peenestrom _Mustermann_Handweberei.jpg

Folgende Amtsbezeichnungen sind im Dateinamen möglich:

  • Landhagen
  • Lubmin
  • Am Peenestrom
  • Usedom Nord
  • Usedom Süd
  • Gemeinde Heringsdorf
  • Kein_Amt
EInreichen, Hochladen

 Die Einreichung ist NUR über das nebenstehende Formular bis zum 3. April 2019 (Einsendeschluß) möglich!

Die Aufnahmen sowie die Nutzungsabtretung sind gepackt in einer ZIP-Datei einzureichen, ein anderes Dateiformat wird beim Hochladen nicht akzeptiert.

In dem ZIP-Archiv muss neben dem Foto / den 2 Fotos das ausgefüllte und unterschriebene Formular zur Nutzungsabtretung enthalten sein. Bitte scannen Sie das von Ihnen unterschriebene Formular zur Abtretung der Nutzungrechte vor dem Einsenden ein (per Scanner oder Handy).

Als Dateinamen für das hochzuladende ZIP vergeben Sie bitte Ihre Namen, ein Beispiel:

MusterfrauNachname_MusterfrauVorname.zip

Die maximale Dateigröße der ZIP-Datei ist 10MB, größere Dateien können nicht hochgeladen werden.

Unvollständige Einsendungen nehmen nicht am Wettbwerb teil.

Bitte nutzen Sie die Checkbox um Ihr Einverständnis mit der Verarbeitung / Speicherung der Daten zu erklären.