Projektbezeichnung Projektträger Kontakt Webseite
Teilerneuerung Spielplatz der Grundschule Kemnitz Förderverein der Fitz-Reuter-Schule in Kemnitz e.V.

Kristian Dittmann

 

 

Platzhalter

© LAG Vorpommersche Küste

Platzhalter

© LAG Vorpommersche Küste

Der Spielplatz, der gleichzeitig Pausenhof für die Schülerinnen und Schüler ist, steht auf kommunalen Grund und ist für die Kinder während der Schulzeiten und auch danach ein wichtiger Aufenthaltsraum. Während im häuslichen Bereich und notwendigerweise auch im Unterricht Bewegungsimpulse oft zu kurz kommen, ist der Ausgleich durch die Geräte des Pausenhofes umso wichtiger.

Die Schülerinnen und Schüler gestalten das Schulleben aktiv mit. Die Klassensprecher bilden dabei das Bindeglied zwischen Schülern und Schulleitung. Wünsche und Sorgen werden beraten und gemeinsam nach Lösungen gesucht.

Eine Aufwertung des Pausenhofes ist ein schon lang gehegter Wunsch aller Grundschülerinnen und Grundschüler.

Die Klassensprecher sammelten die Wünsche aller Kinder, die in Kleingruppenarbeit entstanden und stimmten klassenweise demokratisch über eine Rangliste der Wunsch-Spielplatzgeräte ab. Dann stimmte die Versammlung der Klassensprecherinnen und Klassensprecher über die endgültige “Rangliste” ab.